Logo Frankenberg (Eder)

Vortrag „Krieg der Zukunft“

15.01.2020

Referentin:
Dr. Julia Maria Egleder
Redakteurin bei loyal – Das Magazin für Sicherheitspolitik

KRIEG DER ZUKUNFT

Drohnenschwärme, Hacker-Angriffe, Fake News und Panzer, mit kaum noch Gefechtswert, bestimmen das Schlachtfeld mit dem wir in zehn bis zwanzig
Jahren zu rechnen haben. Ziel des Vortrages ist der Versuch einer Analyse über ein mutmaßliches künftiges Einsatzspektrum von Streitkräften. Die Journalistin Dr. Egleder versucht den dramatischen Wandel vom mechanisierten zum digitalisierten Heer zu skizzieren. Die neuen Planungsvorgaben aus Brüssel und Berlin lassen die Streitkräfte Anschluss an die Digitalisierung als Antwort auf absehbare Entwicklungen auf einem modernen Gefechtsfeld hoffentlich finden.

Dr. Julia Maria Egleder, Jahrgang 1984, studierte Politikwissenschaft und Geschichte an den Universitäten Regensburg und University of Kent (GB) mit dem Abschluss als Magistra Artium. Promotion zur Dr. phil. am Institut für Politikwissenschaften an der Universität Regensburg über die Medienaktivitäten der
internationalen Missionen (UNMIK und KFOR) im Kosovo. Lehrbeauftragte am Institut für Medienwissenschaften der Universität Regensburg und Seminarleiterin im dortigen Regionalbüro der Friedrich-Ebert-Stiftung. Seit 2014 Redakteurin bei "loyal. Das Magazin für Sicherheitspolitik". Seither bereist sie Krisengebiete und informiert sich selbst vor Ort.

Infos unter https://www.gsp-sipo.de/organisation/landesbereich-iv/waldeck-frankenberg

Ort: Burgwaldkasino, Marburger Straße 75, Frankenberg (Eder)

Zurück