Logo Frankenberg (Eder)

Autorenlesung

26.11.2021

Das Autoren-Trio Lena Johannson, Frank Friedrichs und Matthias Teut besucht die Stadtbücherei. Wie eine Reise durch drei Genres aussieht, können die Zuschauer am 26. November 2021 um 18 Uhr in der Stadtbücherei Frankenberg erleben. Frank Friedrichs lässt in Waldsterben in Vertikow seinen Privatdetektiv Peer einen besonders rätselhaften Diebstahl aufklären – wer klaut schon acht Hektar Wald?

Im Fantasyroman Die Elbenstifte wird Farim, ein junger Kaufmannssohn, auf eine abenteuerliche Mission geschickt.

Und in Lena Johannsons Die Frauen vom Jungfernstieg wird die Lebensgeschichte von Oscar Troplowitz erzählt, der aus einem kleine Labor den Weltkonzern Beiersdorf machte.

An einem Büchertisch bietet die Buchhandlung Hykel vor und nach der Lesung Werke der Autoren zum Kauf an. Diese können im Anschluss signiert werden.

Die Lesung beginnt um 18 Uhr, der Eintritt kostet 5 Euro.

Um eine Anmeldung zur Lesung unter 06451 716820 wird gebeten.

Bei der Veranstaltung gilt die 2G-Regel, Gäste werden gebeten, den entsprechenden Nachweis am Eingang bereitzuhalten. Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Ort: Stadtbücherei, Pferdemarkt, 35066 Philipp-Soldan-Stadt Frankenberg (Eder)

Zurück