Logo Frankenberg (Eder)

Konzert mit Clemens Bittlinger "„Bleibe in Verbindung“

03.10.2021

Mit seinem neuen und aktuellen Soloalbum „Bleibe in Verbindung“ schafft es dieser Ausnahmeinterpret scheinbar mühelos an den Esprit seiner Erfolgsalben „HabSeligkeiten“, „Fingerspitzengefühle“ (Top Ten der Airplaycharts) und „Unerhört“ (Album der Woche beim HR) anzuknüpfen. Es ist die Mischung aus Humor, Provokation und einer hoffnungsvollen Nachdenklichkeit, die die Konzerte von Bittlinger so einzigartig macht und die auch auf diesem kraftvoll produzierten Album einmal mehr zum Ausdruck kommt.

Clemens Bittlinger ist evangelischer Pfarrer, Liedermacher, Musiker und Botschafter für die Christoffel-Blindenmission (CBM), der mit seinen Liedern u.a. wie „sei behütet“ und „aufstehn, aufeinander zugehn“ u.v.a. längst den Weg in das allgemeine Liedgut der Gemeinden gefunden hat. Einem großen Publikum ist er auch durch seine Konzertauftritte bei den Kirchentagen bekannt. Die Begeisterung seiner Zuhörer ist ihm dabei immer sicher.  In diesem Konzert stellt Clemens Bittlinger sein neues Programm „Bleibe in Verbindung“ vor. Gemeinsam mit dem Schweizer Pianist und Arrangeur David Plüss und dem Saitenvirtousen Adax Dörsam gestaltet er das Programm. Mitsingen ist erwünscht.

Tickets sind ab August im Vorverkauf in der Buchhandlung Jakobi in Frankenberg sowie auch an der Abendkasse zu erhalten.

Die evangelische Kirchengemeinde lädt herzlich ein zu diesem Konzert.

Weitere Infos: http://www.musik-an-der-liebfrauenkirche.de/

Ort: Liebfrauenkirche, Auf der Burg, Philipp-Soldan-Stadt Frankenberg (Eder)

Zurück