Logo Frankenberg (Eder)

Führung durch den Steinbruch „Hohenäcker“

19.09.2020

Der Steinbruch „Hohenäcker“ – eine Fossilienfundstätte von Weltrang

Erleben Sie auf einer kleinen Wanderung durch den Steinbruch die weltweit bedeutende Fossilienfundstätte aus dem 250 Millionen Jahre alten Randbereich des „Zechsteinmeeres“, wo gut erhaltene Fossilien von Nadelbäumen und Farnen gefunden wurden. An und in die durch den Tagebau entstandenen Gewässer im Steinbruch haben sich verschiedene Molche, Kröten und Eidechsen angesiedelt.

Die Führung ist sehr gut geeignet für Kinder, Senioren und sogar mit Kinderwagen. Am Eingang befindet sich ein Fossil-Klopfplatz für Kinder (Hammer o. Ä. mitbringen).

Treffpunkt: Besucherparkplatz am Eingang zum Steinbruch an der Landstraße nach Frankenberg-Rodenbach.

Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Kosten: 3,- Euro pro Erwachsener, Kinder + Jugendliche frei

Kontakt/Anmeldung: Angelika Sachse, E-Mail: angelika-sachse@gmx.de

 

Ort: Treffpunkt: Besucherparkplatz am Eingang zum Steinbruch an der Landstraße nach Frankenberg-Rodenbach

Zurück