Logo Frankenberg (Eder)

Landesgartenschauen in Hessen

In Hessen findet alle vier Jahre eine Landesgartenschau statt. Die Gartenschauen haben zum Ziel, dauerhafte und vorbildliche Grünzonen zu schaffen, die die Lebensbedingungen für Menschen sowie die heimische Tier- und Pflanzenwelt verbessern. Die Dauer einer Landesgartenschau beträgt zwischen zwölf und 26 Wochen. Neben den wechselnden Bepflanzungen werden in der Regel zahlreiche Ausstellungen sowie eine Vielzahl an größeren und kleineren Veranstaltungen auf dem Gartenschaugelände durchgeführt. Die letzte Landesgartenschau in Hessen fand 2018 in Bad Schwalbach statt, die nächste findet 2023 in Fulda statt.

Kontakt:

Projektmanagement:

Sophie Bittner
Telefon: 06451 505-135
E-Mail: bittner.sophie@frankenberg.de

Presse u. Öffentlichkeitsarbeit

Florian Held
Telefon: 06451 505-209
E-Mail: held.florian@frankenberg.de

Zurück