Logo Frankenberg (Eder)

Vortrag mit Bildpräsentation: Philippine von Brandenburg-Schwedt (1745-1800)

16.08.2019

In der Reihe von Lebensbildern großer Frauen wird die bekannte Kasseler Forscherin und Autorin Sabine Köttelwesch in ihrem Vortrag das bewegte Schicksal einer geborenen Prinzessin von Preußen, der zweiten Gemahlin des Landgrafen Friedrich II. von Hessen-Kassel schildern. Sie etablierte in Kassel einen „jungen Hof“, umgeben von prominenten Zeitgenossen, unternahm weite Reisen, auf denen sie als eine der schönsten Fürstinnen Europas gefeiert wurde. Johann Heinrich Tischbein d. Ä. schuf von ihr großartige Gemälde.

VEREIN FÜR HESSISCHE GESCHICHTE UND LANDESKUNDE E.V.
- ZWEIGVEREIN FRANKENBERG -

 

Ort: Museum im Kloster, Bahnhofstraße 10, Philipp-Soldan-Stadt Frankenberg (Eder)

Zurück