Logo Frankenberg (Eder)

Fotowettbewerb "Mein Moment 2019"

Auf der Suche nach den besten Bildern des Jahres - Einsendeschluss ist am 30. September

Das Frankenberger Jubiläumsjahr ist auf der Zielgeraden – zahlreiche Veranstaltungen und unzählige emotionale Momente konnten die Frankenbergerinnen und Frankenberger 2019 gemeinsam mit vielen Gästen aus ganz Europa erleben. Die Bücherei Frankenberg und das städtische Jugendhaus haben anlässlich des Jubiläums gemeinsam den Fotowettbewerb „Mein Moment 2019“ ins Leben gerufen. „Tausende Fotos sind während des bisherigen Jubiläumsjahres entstanden“, ist sich Johannes Engelmann vom Jugendhaus sicher. „Wir suchen jetzt die besten und emotionalsten Bilder!“

Menschen jeden Alters sind aufgerufen, sich mit ihrem ganz persönlichen Moment des Jahres zu beteiligen. Gefragt sind Bilder mit einem Bezug zur Stadt und zum Frankenberger Stadtjubiläum. Einsendeschluss ist der 30. September 2019. Das Ederuferfest mit anschließendem Musikfeuerwerks-Wettbewerb am 28. September können Hobbyfotografen entsprechend noch bildlich verwerten.

„Jede Generation hat ihren eigenen Blick auf die Stadt und auf die Welt, deshalb haben wir uns für drei verschiedene Kategorien entschieden“, erklärt Büchereileiter Jan Kanitz. Die drei Altersklassen sind: Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahre, Erwachsene von 18 bis 59 Jahre sowie Menschen ab 60 Jahre.

Eine unabhängige Jury wählt dann die besten Bilder jeder Altersklasse. Zu gewinnen gibt es attraktive Preise im Gesamtwert von über 500 Euro – zur Verfügung gestellt von den örtlichen Gewerbetreibenden sowie der Stadt Frankenberg (Eder).

Pro Wettbewerbsteilnehmer*in kann ein Bild eingesendet werden, per E-Mail an mein-moment@frankenberg.de. Alle Wettbewerbsbedingungen finden Interessierte hier.

 

Zurück