3. Internationales Trachtenfest

-

Die älteste Landjugend Hessens feiert vom 9. bis 13. Mai 2018 in dem Frankenberger Stadtteil Geismar ihr Jubiläum

 Die Volkstanz- und Trachtengruppe Landjugend Geismar 1948 e. V. wird in diesem Jahr 70 Jahre alt und die Kinderlandjugend feiert ihr 30-jähriges Bestehen.
Zu diesem Jubiläumsfest werden befreundete Tanz- und Trachtengruppen aus dem In- und Ausland erwartet. Ca. 150 Gäste aus Schottland, Polen, Schweden, Lettland und Estland wie auch die Partnergruppe aus Seekirchen werden zu Gast in Geismar sein. 
Am Mittwoch, dem 09. Mai, wird ab 21 Uhr im Festzelt der Startschuss gegeben. „Eine Band namens Wanda“ wird für die musikalische Unterhaltung sorgen.
Der Himmelfahrtstag, der 10. Mai, beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst und anschließendem Mittagessen. Nahtlos geht es in das Kinderspielefest über. Dort können sich die Kinder bei den unterschiedlichsten Aktivitäten austoben. Als Höhepunkt des Tages wird der Zauberer Bruno Ehm erwartet. Dieser Zauberer bietet ein buntes Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt.  Zum  Abschluss des Tages folgt die Kinderdisco.
Die „Mai-Gaudi“ wird am Freitag, dem 11. Mai, ab 20 Uhr, mit der Band „El Trinkos“ stattfinden. Hierzu erwarten wir ein lebhaftes Publikum in Trachten, Dirndln sowie Lederhosen. Für alle Gäste in passender Kleidung gibt es ein kleines Geschenk.
Der Kommersabend ist für Samstag, den 12. Mai, um 19 Uhr geplant. An diesem Abend werden unsere ausländischen befreundeten Tanzgruppen aus ganz Europa ihre traditionellen Volkstanz- als auch Trachtentänze präsentieren. Anschließend sorgt die Festkapelle „Kinzenbacher“ für Partystimmung im Festzelt.
Das Jubiläumsfest endet am Sonntag, den 13. Mai, mit einem großen bunten Festzug. Alle örtlichen Vereine sowie befreundete Tanz- und Trachtengruppen aus ganz Europa  werden ihre prachtvollen Trachten präsentieren. Los geht es um 13 Uhr. Anschließend finden erneut Tanzdarbietungen im Festzelt statt.
Zum Festausklang geht es in den Dämmerschoppen über. Auch hier sorgen die „Kinzenbacher“ für die musikalische Unterhaltung.
Schirmherr der Veranstaltung ist Bürgermeister Rüdiger Heß.

Quelle: www.landjugend-geismar.de

Ort: Frankenberg (Eder), Stadtteil Geismar

Zurück