Nationalpark Kellerwald-Edersee

 

Im Norden des Naturraumes Kellerwald, südlich am Rande des Edersees und inmitten des gleichnamigen Naturparks Kellerwald-Edersee gelegen, hat sich ein Naturerbe von internationalem Rang bewahrt.

Die sogenannten "Ederhöhen" mit ihrem markanten Wechselspiel von Bergen und Schluchten tragen einen der letzten großen und naturnahen, weder von Straßen, noch von Siedlungen durchschnittenen Rotbuchenwälder Westeuropas.

Tauchen Sie ein in das Buchenmeer, entdecken Sie die Faszination einer Wildnis-Tour mit dem Ranger - Natur Natur sein lassen lautet das Motto im "Urwald von morgen". Erleben Sie mit allen Sinnen!

Mehr Informationen zum Nationalpark