Stadt Frankenberg und Kaufmännischer Verein suchen Zünfte

Vom 28.09. bis 29.09. findet wieder das Herbststadtfest des Kaufmännischen Vereins mit vielen Aktionen und verkaufsoffenem Sonntag in der Fußgängerzone in Frankenberg statt. Bezug nehmend auf das Thema „Alle unter einem Dach: ZEHN Türme - EINE Stadt" soll in der Fußgängerzone an verschiedenen Stationen das ehemals in Frankenberg stark vertretene Zunfthandwerk präsentiert werden. Die zehn Türme des Rathauses stehen bekanntlich symbolhaft für die früher in Frankenberg ansässigen zehn Zünfte. Diese „alte Tradition" wird zum einen durch Personen dargestellt, die das Zunfthandwerk noch heute ausüben und durch Bilderdokumentationen vergangener Tage ergänzt. Die Besucher sind eingeladen, an verschiedenen Ständen das Zunftwesen einmal selber auszuprobieren.

Folgende Zünfte werden gesucht:

  • Wollweber
  • Leineweber
  • Schneider
  • Lohgerber
  • Bäcker
  • Metzger
  • Schmiede
  • Schlosser
  • Kannengießer
  • Schuhmacher

Wer Interesse an einem Stand am Herbststadtfest in Frankenberg hat, meldet sich bitte bis zum 01. Juli 2013 bei: Silvia Fries, Telefon: (06451) 717 672, eMail: info@ederbergland-touristik.de

Zurück