Ältester Kühlschrank Frankenbergs gesucht

Zwei Gutscheine im Wert von je 500 € zu gewinnen

Wer hat den ältesten Kühlschrank in Frankenberg (Eder)?

Die Stadt Frankenberg (Eder) sucht gemeinsam mit der EGF EnergieGesellschaft Frankenberg mbH den ältesten noch im Einsatz befindlichen Kühlschrank der Stadt. 

Zu gewinnen gibt es zwei Gutscheine im Wert von je 500 Euro gesponsert durch EGF  für einen neuen Kühlschrank der Energieeffizienzklasse A+++ zum  Austausch gegen die alten Stromfresser. 

 Die Gutscheine werden im Rahmen der Messe bauen wohnen leben am 26.03.2017  um 13:00 Uhr den Gewinnern überreicht. 

Bewerbungen mit Altersnachweis können bis Montag 20. März 2017 per Post oder per E-Mail an folgende Adresse eingesandt werden: 

Stadt Frankenberg (Eder)

Klimaschutzmanagerin

M. Eng. Dipl.-Ing. Farima Tehranchi

Obermarkt 7-13

35066 Frankenberg(Eder)

Tel:   06451/505-145

Fax:   06451/505-100

E-Mail: tehranchi.farima@frankenberg.de

Internet: www.frankenberg.de

 

Mit dieser Aktion möchten wir auf „Stromfresser“ im Haushalt aufmerksam machen. Durch die Auswechslung von Altgeräten ist oft eine erhebliche CO2-Einsparung möglich. 

Die Teilnahmebedingungen sind: 

  • Haushalte innerhalb der Stadt Frankenberg(Eder) einschließlich der Stadtteile 
  • funktionstüchtiges, in Betrieb befindliches Serienmodell 
  • Nachweis über das Alter ( z. B . Kaufquittung Betriebsanleitung, Angaben auf dem Typenschild, Hersteller ,Baujahr, Typ) des Kühlschrankes ,Foto 
  • Entsorgung des alten Kühlschrankes 
  • Werden mehrere Kühlschränke mit dem gleichen Alter eingereicht, entscheidet das Los

 

Zurück