Anreizfinanzierung von Maßnahmen der Fachwerkfassadensanierung

Die Stadt Frankenberg (Eder) möchte die für die Identität der historischen Innenstadt prägenden Fachwerkfassaden im Rahmen des Programms „Aktive Kernbereiche“ gezielt fördern.
Die Förderrichtlinie dient der Erreichung der folgenden beschriebenen Ziele für den Erhalt der Fachwerkfassaden: Denkmalgerechter Erhalt und Freilegung, Wetter- und Klimaschutz sowie energetische Ertüchtigung.

In der nachfolgenden PDF-Datei erfahren Sie mehr über Geltungsbereich und Antragsberechtigung, Gegenstand und Umfang der Förderung, Rahmenbedingungen und Verfahren, Antragstellung, Förderungsvereinbarung, ....

 

Zurück