Dienstleistungen - Details

Die aktuellen Informationen der gewählten Dienstleistung finden Sie hier.

Dienstleistung

Bezeichnung:
Eheschließung/Heirat
Beschreibung:
Wer eine Ehe schließen möchte, muss dies beim Standesamt anmelden (früher "Aufgebot"). Zuständig ist das Standesamt, in dessen Bezirk einer der Verlobten seinen Wohnsitz hat. Die Anmeldung ist nach Abschluss der rechtlichen Prüfung sechs Monate gültig. Benötigte Unterlagen:
  • Ein deutsches Paar, beide volljährig und noch nie verheiratet gewesen, benötigt jeweils eine Aufenthaltsbescheinigung (erhältlich beim Einwohnermeldeamt)
  • Reisepass oder Personalausweis
  • beglaubigte Ablichtung des Geburtsregisters

Wichtig: Ist einer der Verlobten Ausländer, Spätaussiedler, verwitwet oder geschieden, werden zusätzliche Unterlagen benögtigt - bitte beim Standesamt telefonisch erfragen.
Zuständiges Amt:
Bearbeitungsgebühren:
Prüfung der Ehevoraussetzungen: 40 €, wenn nur deutsches Recht zu beachten ist; 60 €, wenn auch ausländisches Recht zu beachten ist. Vornahme der Eheschließung: 40 € während der allgemeinen Öffnungszeiten; 125 € außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten.
Internet: